Triggerpunkte

Triggerpunkte sind schmerzpunkte im Muskelgewebe, die oft sehr druckempfindlich sind und häufig ausstrahlen. Häufig sind diese Punkte auch der Auslöser für einen anderen Schmerz. Rund 80% der Schmersyndrome haben solche Triggerpunkte als Auslöser.

 

Woher kommen diese Schmerzpunkte?

Durch die oben aufgeführten Gründe erfolgt eine Minderdurchblutung im Muskel und dieser reagiert mit Schmerzen darauf. Durch eine Triggerpunktbehandlung erfolgt eine Schmerzreduktion, jedoch muss danach ein Muskelaufbautraining erfolgen, außerdem noch eine Haltungsschulung in Form einer Rückenschule.

Erstellt / Aktualisiert am 29. Januar 2016 um 17:09 Uhr